Medien- und IT-Recht


Social Media

 

Das Medien- und IT-Recht ist ein Rechtsgebiet von stetig wachsender Bedeutung sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen. Es befasst sich mit einer Vielzahl an rechtlichen Fragestellungen, die sich im Zusammenhang mit Veröffentlichungen jeglicher Art ergeben können.

 

Ob bei Facebook, YouTube oder Twitter: bei der Benutzung der modernen Kommunikationsmittel kann es schnell passieren, dass Sie selbst (unbewusst) eine Rechtsverletzung begehen oder von einer solchen betroffen sind. Bereits das einfache Setzen eines Links oder das Hochladen eines Fotos kann eine Reihe an rechtlichen Problemen mit sich bringen.

 

Unser Angebot umfasst die Beantwortung sämtlicher Fragen des Urheber-, Verlags- und Medienrechts für Künstler, Komponisten, Schauspieler, Schriftsteller, Journalisten, Autoren, Filmproduzenten und Verlage. Wir beraten Sie von der Entstehung eines Werkes an hin bis zu dessen Verwertung.

 

Hierzu gehören insbesondere:

  • Vertragsgestaltung für Urheber und Verwerter: wir entwerfen und verhandeln urheberrechtliche Nutzungs- und Lizenzverträge,
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung (Musik, Bilder, Filme etc.),
  • gegebenenfalls Vertretung im gerichtlichen Verletzungsverfahren,
  • Verletzung von Persönlichkeitsrechten (Recht am eigenen Bild),
  • Erstellung einer eigenen Internetpräsenz (AGB, Impressum, Datenschutz etc.).

Ihr Ansprechpartner in unserer Kanzlei: RA Felix Schneider